Vitamine für Männer — ein wichtiger Faktor bei der Steigerung der Potenz

Ohne Einkommen Vitamine im Organismus des normalen menschlichen Aktivität ist praktisch unmöglich. Diese unsichtbaren Stoffe, die in Nahrung oder spezielle Nahrungsergänzungsmittel in mikroskopischen Betrag, der erforderlich ist, um:

  1. Verbesserung des Immunsystems.
  2. Normalisieren der Zellerneuerungsprozess der Haut und der inneren Organe.
  3. Entwickeln, in der erforderlichen Menge von verschiedenen Hormonen, einschließlich sex.
  4. Sorgen Sie für ausreichende Durchblutung der Genitalien.
  5. Erhöhung der Ausdauer des Körpers.
  6. Bauen Sie Muskeln auf.
  7. Das sexuelle verlangen steigern.
  8. Produktivität.

Mit einem Mangel von bestimmten Lebensmitteln Elemente rasch verschlechternden menschlichen Gesundheit, verminderte Fähigkeit zu arbeiten, verloren die Anziehungskraft auf das andere Geschlecht. Das Erscheinungsbild der Symptome wie Schwäche, Abnahme der Vitalität, Verschlechterung von Haut und Haar, sollte es möglich sein, zu diversifizieren, um die Ernährung und, wenn erforderlich, zusätzlich eine spezielle vitamin-komplexen und Medikamente für die Potenz der Männer.

Was Vitamine verbessern die Potenz

Natürlich, der männliche Körper benötigt eine Vielzahl von Nährstoffen, weil Sie alle Einfluß auf das funktionieren des Körpers. Jedoch, einige Vitamine haben den größten Einfluss genau auf das reproduktive system: Vitamine</1_img>

  1. Vitamin E für die Potenz ist unverzichtbar, weil es erhöht den Blutfluss zu den männlichen Genitalien. Darüber hinaus ist dieser Stoff trägt zu einem besseren regeneration der Zellen des gesamten Organismus, und hat antioxidative Eigenschaften.
  2. Vitamin C erhöht die Elastizität der Blutgefäße erheblich fördert die Durchblutung und sorgt für den Blutfluss zu den männlichen Genitalien. Diese Substanz ist unabdingbar für eine ausreichende Erhöhung des Testosteronspiegels und die zuverlässige Vermeidung von prostatitis.
  3. Vitamin D für die Potenz ist auch notwendig, weil es erhöht die Synthese von Sexualhormonen, steigert die sexuelle Lust.
  4. Die b-Vitamine sind notwendig für den Schutz der Leber, die Produktion von Hormonen, verbessern Körper Ton-und erhalten viele weitere Funktionen.
Zusätzlich zu diesen Substanzen auf die Gesundheit der männlichen Fortpflanzungsorgane ist auch beeinflusst durch den Gehalt an Spurenelementen in der Nahrung, vor allem Zink und Selen.

Enthält Vitaminen für die männliche Potenz

Frische Früchte, Gemüse und andere Lebensmittel, die Reich an diesen oder andere Vitamine, aber in der größten Konzentration nützlicher Stoffe sind enthalten:

  1. Vit. E — in Oliven-und Sonnenblumenöl, Eigelb, Eier, grüne Zwiebeln, und Sellerie.
  2. Vit. Mit Zitrusfrüchten, eingelegten oder frischen Kohl, leuchtend orange Karotten, Zwiebeln, grüne Petersilie.
  3. Vit. D — Fisch-öl -, Hühner-oder Wachteleier, fat Quark, Käse, Qualität butter, frische Milch.
  4. Vit. Gruppe — in Nüsse, Milchprodukte, Karotten, Fisch, verschiedene Getreide, Brot, Nudeln.

Wichtig für Männer Mineralien zum größten Teil sind enthalten in Meeresfrüchten, Fisch, Knoblauch, Nüsse für Männer -, Roggen-Brot, mais und Tomaten.

Wenn nötig, zusätzliche Vitamine für Männer

Unter der Bedingung einer ausgewogenen Ernährung braucht der männliche Körper die Vitamine fast vollständig. Aber nicht jeder Mensch verbrauchen mindestens 500 bis 600 Gramm Gemüse und Früchte täglich? Genug Nährstoffe enthalten Gewächshaus Tomaten oder Gurken im winter? Über die Vorteile von Konserven Stücke und kann nicht sprechen, weil die einzige Sache, die Sie in ausreichenden Mengen Kalorien.

Vitamine für Männer</2_img>

So, in einigen Fällen, es ist die Notwendigkeit für eine zusätzliche Zufuhr von Nährstoffen in form von monotherapies, oder komplexe Werkzeuge. Es wird empfohlen, bereichern Sie Ihren Körper mit Medikamenten, mit Vitaminen in den folgenden Fällen:

  1. In der Nebensaison — in den späten Herbst und frühen Frühjahr, wenn der Gehalt an Nährstoffen von frischen Produkten ist minimal.
  2. Für häufige Erkältungen und verschiedenen entzündlichen Erkrankungen.
  3. Wenn ein Mann ist ein Raucher. Wenn das Rauchen in beschleunigtem Tempo das vitamin C zerstört, deshalb die Ergänzung dieser Substanz ist, müssen nur.
  4. Mit eine starke Belastung und eine hohe emotionale Belastung. Aufgrund der hohen stress im Körper beschleunigt den Prozess der Ausgaben Nährstoffe für das Leben zu unterstützen, so dass keine vitamin - "doping" in diesem Fall nicht erforderlich.
  5. Während der Rekonvaleszenz nach Verletzungen, Operationen, schweren Krankheiten.
  6. Erkrankungen der Leber, der Darm und andere Organe, in denen die Vitamine aus der Nahrung nicht vollständig verdaut.

Wie, um Vitamine zu nehmen

Die Dosierung von jedem Medikament ist in der Regel auf der Packung angegeben. Diese Fonds nehmen, in der Regel während der Mahlzeiten oder danach. Empfohlene aufnahmemengen es ist besser, nicht zu überschreiten, sonst kann es dazu führen, dass schädliche Nebenwirkungen.

Vitamine C, b, E es ist in der Regel in form von Tabletten oder Kapseln. Sie sollten als ganzes genommen, es sei denn, anderweitig in der Anleitung angegeben.

Vitamin D am besten mit einer kleinen Menge Wasser oder einer anderen Flüssigkeit.

Besser, diese Medikamente zu Komplex ist, dann ist die Wirkung nur verstärkt. Also, die größte Effizienz hat speziell dafür entwickelt, eine umfassende Nahrungsergänzung mit Vitaminen.

Vitamine zur Steigerung der Potenz bei Männern kann erworben werden in form einer speziellen auf die Bedürfnisse des männlichen Körpers an Nährstoffen.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Kontraindikationen für die Aufnahme von vitamin-Präparaten durchaus ein bit. Natürlich sollte aufgegeben werden nur in Fällen individuelle Unverträglichkeit oder in der Gegenwart von bestimmten Krankheiten. Also, von der Verwendung von vitamin E ist es besser zu verzichten und cardio, und unmittelbar nach dem Myokardinfarkt.

C Vorsicht müssen die Einnahme von vitamin-komplexen in der Anwesenheit von Nierensteinen, Magen-Geschwür..

Überschreiten Sie die Dosierung einige unerwünschte Wirkungen: Schläfrigkeit, oder Umgekehrt, Schlaflosigkeit, Hautausschläge, Exazerbation der gastritis, erhöhte Steinbildung in der Niere, Thrombose der Venen.

Um unerwünschte Effekte zu vermeiden und erhalten die Annahme der oben erwähnten Fonds sind nur Vorteile, sollten Sie einen Arzt konsultieren und nehmen Sie vitamin-Ergänzungen Kurse, aber nicht immer.

Zumutbare Anwendung von multivitamin-komplexe, die nicht nur verbessern die Allgemeine Gesundheit, aber verschwinden werden die Probleme mit der Potenz.

13.08.2018