Wie sind Alkohol und Potenz

Oft, vor dem sex ein liebespaar, Alkohol zu trinken, ohne darüber nachzudenken, was ist die Beziehung zwischen Alkohol und Potenz. Antworten auf diese und einige Verwandte Fragen wird versucht in diesem Artikel.

Alkohol entspannt den Mann, stellt ihm das Vertrauen, befreiend. Wir sollten jedoch nicht vergessen, dass die Vorteile von Alkohol sein kann, aber nur wenn man es isst, in sehr kleinen Dosen.

die Wirkung von Alkohol auf die männliche Potenz

Bei Nichteinhaltung der Dosierung und der Missbrauch von Alkohol wirkt sich negativ auf die männliche Potenz. Besonders Auffällig ist dieser Effekt bei Alkoholikern. Darunter ein sehr großer Teil der Männer ist impotent, oder haben ernsthafte Probleme mit der erektilen Funktion.

Sie müssen verstehen, welche Prozesse auftreten, in der männliche Körper nach dem Erhalt seines Alkohol. In einer kleinen Menge es wirklich ist in der Lage sich zu entspannen und setzen eine romantische Stimmung. Jedoch, die über die sichere Dosis, die Sie bekommen können negative Folgen nicht nur für die Potenz, sondern auch für die Gesundheit im Allgemeinen.

Gültig Dosis äquivalent zu zwei Gläser Wein. Sogar einen kleinen überschuss in dieser Höhe bedeutet eine Verletzung der Funktionen des Herz-Kreislauf-system, andere Organe und sexuelle Störungen.

Alkoholische Getränke haben auf der Körper diese Auswirkungen:

  • Nach der absorption in das Blut, Alkohol ist sehr schnell, immer alle Körper. Handeln auf das zentrale Nervensystem, es provoziert die Blockierung von Nervenimpulsen, die Reduzierung parallel dazu wird die Empfindlichkeit des penis. Es hilft, erweitern sexuellen Kontakt.
  • Low-level Empfindlichkeit hat negative Auswirkungen auf die Ejakulation, Sperma, da es giftige Stoffe enthält.
  • Wenn die Phase der Vergiftung ist sehr ernst, es verlangsamt die Durchblutung, Hemmung tritt in alle Systeme der inneren Organe, beziehungsweise, und sex auch.
  • Wenn Alkohol, Blut in großen Mengen genitalium fließt, um den Körper. Das Ergebnis ist eine schnelle Montage. Nach einiger Zeit jedoch, eine Verengung der Blutgefäße, was den gegenteiligen Effekt.

Wie Alkohol wirkt sich auf die Potenz

Die meisten Männer halten es nicht für Schande, Sie zu verpassen, eine Flasche Bier nach der Arbeit. Sie merken nicht, welchen Schaden Ihrer Gesundheit.

Sexuelle Lebensfähigkeit der Männer verantwortlich ist, Testosteron ist ein männliches Sexualhormon. Es ist notwendig für die Existenz des starken Geschlechts. Aber für die Pubertät einer Frau, die in Reaktion auf ein anderes Hormon – östrogen. Es ist die reiche Bier.

Erscheinen in den männlichen Körper östrogen neigt zu akkumulieren. Aber der Inhalt von Testosteron stetig abnimmt. Aus diesem Grund, Männer, die nicht nur manifest weibliche Züge, aber auch die Entwicklung Impotenz.

Es ist ein Fehler zu denken, dass Bier ist ein harmloses Getränk. In der Tat, die süchtig machen Bier ist nicht weniger als jedes andere Getränk. Es ist erwähnenswert, dass, um zu heilen Alkoholismus, ausgelöst durch das Bier, viel härter.

die Wirkung von Alkohol auf die Potenz

Alkohol und Potenz bei Männern nach 40-50

Die Auswirkungen von Alkohol auf die Potenz ist besonders Auffällig, wenn Sie verwenden es Häufig und in großen Mengen. Negative Punkte, wenn er steigt mit der Erhöhung der Menge der Giftstoffe im Körper. 40-50 Jahren, wird dieser Prozess katastrophal.

Begleite ihn die folgenden Merkmale:

  1. Zuerst, hören Sie auf zu träumen erotische Träume. Die norm ist 1-2 Träume mit sexuellen Obertöne in einem Monat. Dies geschieht aufgrund der Abnahme in der libido.
  2. Sexuellen Kontakt geschieht Häufig, ohne die logische Schlussfolgerung – Ejakulation, oder mit einer erheblichen Verzögerung.
  3. Die Exposition gegenüber der Giftstoffe enthalten, die in Alkohol trägt zur Entwicklung von apathischen Zustand. Mann wird alles gleichgültig, es handelt sex.
  4. Trinken provoziert Vasokonstriktion, Verringerung der Bodenfreiheit. Diese Pumpen, die das Aussehen der stagnation des Blutes im Bereich des Beckens und folglich verursacht die prostatitis.
  5. Wenn ein Mensch selbst in der hand und nicht auszurotten sucht, nicht beseitigt vollständige Impotenz.
  6. Nicht ein Einfluss auf die Fortpflanzungsorgane. Schwerwiegende Konsequenzen, fühlte sich durch die Leber, deren Zellen schließlich sterben einfach aus.

Männer, für die Alkohol geht in die chronische Phase, nicht aufgeregt und nicht das Gefühl der Zufriedenheit von sex. Und 9 von 10 Alkoholikern sind unfruchtbar.

Der Konsum von alkoholischen Getränken provoziert Männer sind der Verlust der Selbstkontrolle. Er nicht mehr wählt Partner für Intimität, sich in fragwürdigen Beziehungen. Dieser trend führt zu einer erhöhten Gefahr der Ansteckung mit AIDS, HIV-Infektionen und sexuell übertragbaren Krankheiten.

Kontraindikationen

Es gibt Staatliche und Veranlagung, wenn Alkohol ist streng kontraindiziert, wenn:

  • gibt es Verwandte, die leiden unter Alkohol-oder andere Drogensucht;
  • es gibt andere Faktoren, die angeben, die Probleme mit Alkohol in der Familie;
  • Freunde oder Familie sind besorgt über die Menge an Alkohol, die Sie verbrauchen;
  • am Ende werden Sie konsumieren mehr Alkohol als geplant zu fest;
  • die ready-Verfügbarkeit von Alkohol "wärmt die Seele";
  • der Gedanke an trinken, wird zwanghaft;
  • nach dem Konsum von Alkohol, es ist ein Gefühl der Krankheit;
  • es gibt Erkrankungen der Leber;
  • diagnostiziert mit Magengeschwüren oder gastritis;
  • es gibt Krankheiten des Herz-Kreislauf-system.

Warum trinken vor dem sex

Warum hat der Mann getrunken?

Oft ist die Hilfe von alkoholischen Getränken Appell an die Vertreter der starke Hälfte der Menschheit, die über eine schlechte sexuelle Erfahrung. Sie glauben, dass durch ein bisschen Alkohol, werden Sie mehr attraktiv und robust.

Situation, wenn Männer bevorzugen zu trinken:

  1. die unbequemen Gefühle, die Sie begleiten, sexuellen Kontakt;
  2. Müdigkeit;
  3. depression oder Nerven-Belastung;
  4. Angst vor dem Versagen im Bett.
wie Alkohol wirkt sich auf die sexuelle Potenz bei Männern

Oftmals ist die Verwendung von alkoholischen Getränken hat den gegenteiligen Effekt und trägt zur Verschlechterung der situation. Daher die Wahl dieser Methode als entspannend, ist es wichtig, angemessen abwägen, seine vor-und Nachteile.

Vor dem Gebrauch lässt sich das Geschlecht nicht mehr als 30 Gramm Alkohol. Diese Zahl ist ganz zurecht mit der Erweiterung der Blutgefäße, stellen Sie den Prozess und helfen schnell Erfahrung Erregung.

Es wird empfohlen, zu trinken 1 Glas Weinbrand von guter Qualität. Der Konsum dieses Getränks nicht zu einer plötzlichen Verengung der Blutgefäße, so dass es keine nachteilige Wirkung auf das Herz.

Wir dürfen nicht vergessen oder ignorieren die Tatsache, dass selbst kleine Mengen Alkohol eine sehr schädliche Wirkung auf die Spermien. Deshalb, wenn Sie planen, konzipieren, Alkoholkonsum sollte vermieden werden.

Wie die Wiederherstellung der Potenz, bei chronischen Alkoholismus?

Alkohol-sucht ist eine schwere Krankheit zu bewältigen, die unter die Kraft nur den Alkoholiker. Ohne seine aufrichtigen Wunsch zu verzichten, der Missbrauch von Alkohol wird nicht funktionieren. Wenn eine person bereit ist, zu nehmen, wie eine schwierige Entscheidung, wieder das normale Leben, müssen Sie die Adresse für die Beratung des Experten.

In der Regel kombinierte Therapie umfasst:

  1. Absolute und bedingungslose Verbot der Verwendung aller Arten von Alkohol in beliebigen Mengen.
  2. Den Abschluss der Umfrage. Es ist notwendig, um den Grad der Trunkenheit, der Ebene der Läsion des reproduktiven Systems und Störungen der reproduktiven Funktion.
  3. Die Beseitigung der Giftstoffe aus den Zellen und Geweben. Dies geschieht mit Hilfe von Drogen.
  4. Etablieren Schlaf und Ruhe. Nur eine vollständige und längerer Schlaf kann zu einer erhöhten Wirksamkeit der Behandlung. Zum Zeitpunkt der Auszahlung der Alkoholabhängigkeit ist es empfehlenswert, einen längeren Urlaub.
  5. Nach der Reinigung der Körper und stellen Sie eine gesunde Lebensweise für die Wiederherstellung der erektilen Funktion und die Normalisierung von sexuellen Beziehungen sollten beginnen, die Einnahme von Stimulanzien. Sie sind gekennzeichnet durch eine kurze Dauer der Wirkung, der dichter sollte vor dem Geschlechtsverkehr. Vor dem Einsatz von Medikamenten, ist es wichtig, Lesen Sie die Liste der Gegenanzeigen, und beraten Sie über die Möglichkeit, mit Ihrem Arzt.
  6. Nicht der Letzte Wert in der Reihe von Maßnahmen für die Wiederherstellung der gegeben Ernährung. Die Ernährung sollte umfassen abwechslungsreiche und ausgewogene Mahlzeiten. Sie sollte die Erhöhung der Verzehr von frischem Gemüse und Früchte enthalten große Mengen an Vitaminen und Mineralien. Achten Sie besonders auf Produkte mit einem Zink-element, einen Beitrag zur Wiederherstellung der Potenz. Es kann sein: Meeresfrüchte und Nüsse.
  7. Weg des Lebens brauchen, um mehr aktive zu übernehmen in einer täglichen routine, frische Luft und ausreichend Bewegung. Dies wird helfen, zu beseitigen stagnation von Blut in den Becken-Organe.
  8. Um loszuwerden, schlechte Gewohnheiten. Das Rauchen hat auf den Körper ist nicht weniger schädlich als Alkohol.

Nur die strikte Einhaltung der ärztlichen Empfehlungen wird zum Erfolg führen und helfen, zur Normalisierung der sexuellen Leben.

Wiederherstellung der Gesundheit der Männer beitragen können Rezepte der traditionellen Medizin, weil es verwendet nur Natürliche Zutaten.

Die wirksamsten Rezepte:

  • Honig mit Zwiebeln. Zwiebel Samen sind gemischt mit natürlichen Blumen und Honig in äquivalenten Proportionen. Abhilfe nehmen Sie 1 Teelöffel zweimal täglich. Diese Methode ist effektiv und Entzündungen der Prostata.
  • Knoblauch-Tinktur auf dem Wasser. Mahlen zu einem Brei 1 kg Knoblauch. Um es in einem 3-liter-Glas-Flasche und Gießen Sie kochendes Wasser bei Raumtemperatur. Schließen fest mit einer Kunststoff-Kappe, wickeln Sie mit Papier oder einem Stück Tuch und legen Sie Sie in einem kühlen, dunklen Ort für einen Monat. In regelmäßigen Abständen wird die Flasche geschüttelt werden, so dass der Knoblauch nicht mentitus auf der Unterseite. Nach Ablauf von einem Monat infusion fertig sein wird. Es sollte in der folgenden Art und Weise: ein Glas leicht erwärmt Milch, fügen Sie 1 Teelöffel der Tinktur und umrühren. Trinken auf einmal auf nüchternen Magen.
  • Eine Mischung aus Honig mit den Walnüssen und dem Saft der agave. Fein hacken, 300 G Nüsse, vorzugsweise Walnüsse. Fügen Sie 200 Gramm frischen Honig und squeeze-out der aloe Vera 50 Gramm Saft. Alle Zutaten werden gründlich gemischt, fügen Sie den frisch gepressten Saft von 4 Zitronen. Noch einmal umrühren und nehmen Sie drei mal täglich 1 Esslöffel. Löffel vor dem Essen.

Alkohol keinen nutzen für den Körper, so sollten Sie nicht entscheiden sich für diese Methode der selbst-Wertschätzung und Entspannung. Wenn es Angst vor dem Versagen in einer intimen Frage, ist es besser, offen darüber zu diskutieren, diese Zeit mit einem partner. Zusammen, Sie überwinden in diesem schlechten moment. Eine liebende Frau wird immer einen Weg finden, um das Vertrauen in Ihren Mann, und, wenn nötig, und um ihm zu helfen. Und zu Alkohol, sollten Sie nicht verwenden.

der Einfluss von schlechten Angewohnheiten auf die Potenz der Männer

Bewertungen

Vyacheslav, 36 Jahre

Im College-Jahre verbrachten wir viel Zeit im Wohnheim. Wer hat noch nie eine hatte? Natürlich ist der Alkohol floss in strömen, und niemand dachte über die Gefahren. Zu dieser Zeit hatte ich meine erste ernste Leidenschaft für ein Mädchen, wir trafen uns, verbrachten Zeit zusammen, oft sitzen in der gemeinsamen Firma. Sex ist fast immer weitergegeben deprimitur Alkohol Kopf. Und morgen würde es geschehen.

Ich habe nicht bemerkt, wie Alkohol wurde ein Teil meines Lebens, auch nur treffen mit einem Freund oder gehen zu einem shop, ich würde auf jeden Fall kaufen Sie eine Flasche Bier. Und ich dachte, es war eine Tragödie.

Die Zeit verging, und ich begann zu bemerken, dass, wenn Sie nicht trinken vor dem sex, können Sie Filmfehler. Ich fürchtete es und Trank mehr. In der Sexarbeit, sexuelle Handlungen waren lang, und das Mädchen ist voll und ganz zufrieden. Aber wie die Zeit ging auf.

Zu denken, machte ich den Fall, wenn es ein Kind vorbei, mit seiner Mutter, fragte Sie, eher laut, "Mama, es ist ein so betrunken, Onkel?" Ich unwillkürlich sah sich um auf der Suche nach die Verschlechterung der Sache nur, niemand war... das Kind mich gefragt. Und ich wurde nur 29 Jahre alt.

Zu Hause angekommen, habe ich zunächst betrachtete mich im Spiegel und sah, wie ich wirklich Aussehen. Die Erkenntnis traf mich mit elektrischem Strom. Durch die Zeit, die ich saß fest auf den Alkohol, trinkt nicht weniger als 0,5 liter Wodka am Tag. Mädchen nicht

Die Reha dauerte ungefähr 8 Monate, aber ich war entschlossen, zu Leben und Leben zu verändern zum besseren, so dass am Ende alles stellte sich heraus. Im moment habe ich schon nüchtern für 6 Jahre. Verheiratet, zwei Kinder. Verbrauchen Sie nicht Alkohol überhaupt. Im sex-Leben ist großartig, Liebe das beste dope.

Oleg, 49 Jahre

Ich möchten ausdrücklich meine Unterstützung für die Glas brandy. Ist es nicht auch verbessern die Potenz oder die Qualität des sex. Dieses Getränk hat eine starke Wirkung auf den Körper. Es erweitert die Blutgefäße, hilft den Blutdruck zu senken, den Appetit erhöht, kämpft regelmäßig die Krankheiten und belebt.

Gut, und ja, sex nach einer Dosis von brandy ist wirklich eine qualitativ andere Ebene. Die Hauptsache – um das Maß kennen. Sie sollten nicht missbrauchen Alkohol, und in kleinen Dosen, Alkohol ist eine Droge.

25.09.2018